Start > Reisen > Lhaviyani Atoll > Hotel Kuredu Island Resort & Spa

Kuredu Island Resort & Spa****

Lhaviyani Atoll

Honeymooner 7 Restaurants Duniye Over Water Spa
Vom eigenen Sonnendeck mit direktem Einstieg ins Meer bis zur Beachvilla mit Espressomaschine im Kuredu wählen Sie unter zwei Resorts und vier Zimmer- kategorien. Und unter mehr als 46 Tauchplätzen, die zu Unterwassererkundungen einladen. Wenn Sie lieber an Land aktiv sind in Kuredu steht Ihnen der einzige Golfplatz der Malediven zur Verfügung. Geniessen Sie das einmalige Ambiente der 6-Loch-Anlage vor der Kulisse des rauschenden Ozeans.
Preise für Komplettreise inkl. Flug,
Hotel (Doppelzimmer für 2 Personen),
Transfer, Reiseleitung, Steuern
Preise im
1 Woche ab  pro Person
2 Wochen ab  pro Person
Hinweis: Termine über Weihnachten/
Silvester zzgl. Saisonaufschlag
Individuelles Angebot anfordern
Hotel-Check - wir waren für sie vor Ort! Christian Schmidt sagt: „Das Kuredu Resort ist eine sehr große, langge- streckte Insel, die bei Tauchern sehr beliebt ist, weil es in nächster Nähe viele hervorragende Tauchplätze gibt. Die Strand-Bungalows sind zweckmäßig eingerichtet und verfügen über eine Open-Air-Dusche und liegen direkt am Strand, während die Garten-Bungalows einige Meter vom Strand entfernt hinter den Strand-Villen liegen. Die Jacuzzi-Strand-Villen haben einen über- dachten und geschützten kleinen Innenhof und ein halboffenes Bad mit Jacuzzi. Jede Villa hat einen Sonnenschirm mit Sonnenliegen am Strand. Es gibt Buffets zu allen Mahlzeiten und die Lage der Unterkunft bestimmt die Auswahl des Hauptrestaurants, was bei Ankunft mitgeteilt wird.“ Kontakt: Mail an Christian Schmidt schicken

Meinungen unserer Kunden
Herr Wurm schrieb im April 2014:
...Mit der Buchung der Strandvillen lagen wir genau richtig. Sehr schön und unmittel- bar am Strand. Wir hatten die Villa 106. Diese liegt in unmittelbarer Nähe der Reception und alles, Restaurant, Anleger, Bars und Pool sind schnell zu erreichen. Diese Strandvilla liegt rechts des Anlegers (vom Land aufs Meer gesehen) auf der Seite wo sich die Sunset Bar (sehr schön für ein Gläschen Wein beim Sonnenunter- gang) und das Sangu Restaurant liegt. In diesem haben wir als All Inclusive Gäste immer morgens Früh um 08.00 Uhr draußen im Freien gefrühstückt.... Egal ob mit Jacuzzi oder ohne. Die 100 er haben uns besser gefallen. Diese liegen auf der schöneren rechten Seite. Wichtig: Wenn möglich nicht die Nummern 106 und 107, dort befinden sich nur ca. 1 m hohe Palmen als Sonnenschutz. Es war mittags ganz schön heiß. Uns hat es aber nicht gestört. Links des Anlegers befindet sich der Pool und das tolle Hausriff. Ca. 70 vom Strand entfernt. Toll zu schnorcheln. Man kann auch wenn man nicht so weit schwimmen möchte, vom Anleger ins Wasser einstei- gen und zum Riff schnorcheln. Ca. 30 m. Durch das Hausriff befinden sich natürlich hier mehr Personen am Strand. Auf unserer Seite war alles sehr ruhig. Auf dieser Seite befinden sich die 200 er Villen. Wir haben an einem Tag einen Segelausflug mit den beiden inseleigenen Segelschiffen gemacht. Toll und sehr zu empfehlen. Max. Personenanzahl: 12. Wir waren 6 Personen. Essen und Getränke an Bord super. Besatzung auch klasse und freundlich. Tolle Schnorchenspots: Sind zweimal an einem Hausriff während dieses Törns geschnorchelt und haben einem Mantapoint mit geschätzt 20 großen und erhabenen Mantas geschnorchelt. Ein unvergessliches Erlebnis... Personal egal wo, immer sehr freundlich. Essen auch super; insbesondere die kleinen Küchlein zum Nachtisch. Sehr zu empfehlen.


Weitere Kundenmeinungen: ausklappen Eheleute Häfeli schrieben im März 2014:
...Zum Zimmer kann ich nur mein Lob aussprechen. Die Lage unserer Villa war, ich kann mich nur wiederholen, einfach genial. Ich sass meistens im Schatten auf der Veranda und genoss die wunderbare Aussicht auf den Strand und das Meer und genoss die Stille. Keine Musik, kein Kindergeschrei, kein Strandverkäufer und keine sonstige Lärmquelle. Nur das angenehme Rauschen der Wellen des Indischen Ozeans... Das Schnorcheln haben wir uns ein wenig besser vorgestellt; muss aber zugeben, dass wir nur am Hausriff waren. Dort war die Sicht leider nicht so gut, aber mann konnte auch gut ohne Schnorchelausrüstung im "Kindergarten" die Unterwasserwelt beobachten. Viele kleine Haie und Rochen usw... 10 Tage, unvergesslich schön, das hat einfach gepasst. Es waren einfach so viele kleine Dinge, die unsere Ferien so angenehm machten. Sei es der Kellner, der uns den Tisch dekorierte, welchen wir am Geburtstag im Aussenbereich reservierten und auch ab letzten Abend uns an einen dekorierten Tisch begleitet hatte. Oder der Zimmerboy, der immer in der Nähe war und doch nie aufdringlich wirkte, seinen Job mit viel Liebe und Diskretion ausübte. Oder die Damen im Spa-Bereich, wir genossen die wohltuenden Stunden. Oder die unzähligen Helfer im Hintergrund, wenn man ihnen begenete, dann grüssten sie immer so herzig. Alles kann ich nicht aufzählen, aber in unseren Erinnerungen bleiben sie verankert.

Frau Fotakis schrieb im November 2011:
...wir sind wieder gut angekommen und der Urlaub war einfach paradisisch. Die Insel und die Unterbringung in den Jacuzzi-Villen ist sehr schön, so dass wir bestimmt wieder die Malediven besuchen werden.

Hotelbeschreibung

Lage:
Am nördlichen Außenriff des Lhaviyani Atolls, vom Flughafen in ca. 40 Minuten per Wasserflugzeug erreichbar. Das Hausriff ist etwa 75 m entfernt.

Ausstattung:
Die langgestreckte, bei Tauchern sehr beliebte Insel (Länge 1,5 km, Breite 350 m) ist von einem 3 km langen, weißen Sandstrand umgeben und bietet in nächster Nähe über 50 hervorragende Tauchplätze. Im Außenbereich der Insel befinden sich ein Süßwasserpool mit Kinderbecken und eine Sonnenterrasse (Liegen und Auflagen inkl.), nahe der Rezeption eine Einkaufsarkade mit Boutique, Juwelier-, Tauch- und Silbershop, eine Krankenstation mit stationärem Arzt und das Duniye Spa. Darüber hinaus gibt es einen Fernsehraum mit Gäste-Bücherei. Sieben Restaurants und Bars sorgen für Ihr leibliches Wohl. Im nördlichen Bereich befinden sich das O'Resort mit zusätzlichen Strand-Villen und Jacuzzi-Strand-Villen sowie eigener Bar, Restaurant, Shop, Rezeption (gegen Gebühr WiFi), Swimmingpool und der Duniye Over Water Spa. Sämtliche dieser Einrichtungen sind erhöht oberhalb des Strandes errichtet. Gelegentliche Unterhaltungsabende. Kreditarten: AX, MC, VI.

Zimmer:
Die geräumigen Strand-Bungalows (3 Sterne) sind zweckmäßig eingerichtet mit Open-Air-Dusche, WC, Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon, Safe, Kaffee-/Teezubereiter, Minibar (geg. Geb.) und Terrasse mit Sitzgelegenheiten und Sonnenliegen. Die Garten-Bungalows (3 Sterne) verfügen über die gleiche Ausstattung wie die Strandbungalows, sind jedoch hinter den Strand-Villen gelegen und nur einige Meter vom Strand entfernt. Die Strand-Villen verfügen zusätzlich über Föhn, CD-/iPod-Spieler, TV und einen kleinen Garten. Die zur Lagune gelegenen Jacuzzi-Strand-Villen haben außerdem einen überdachten und geschützten kleinen Innenhof und ein halboffenes Bad mit Jacuzzi. Badetücher und -mäntel liegen für Sie bereit. Die 50 auf Stelzen erbauten Sangu-Wasser-Villen sind entlang der Nordwestküste Kuredus gebaut, verfügen über die gleiche Ausstattung wie die Strand-Villen und bieten zusätzlich Sonnenliegen. Die in der tropischen Vegetation eingebetteten Sultan-Pool-Villen liegen im westlichen Zentrum der Insel und haben bei gleicher Ausstattung wie die Strand-Villen zusätzlich eine Regendusche, Jacuzzi, ein separates Ankleidezimmer, ein großes Holzdeck mit überdachten Wohnzimmer mit Deckenventilator sowie einen privaten Swimmingpool mit Sonnenliegen. Jede Villa hat einen Sonnenschirm mit Sonnenliegen am Strand.

Verpflegung:
Halbpension inklusive. Vollpension, All Inclusive oder All Inclusive Plus wahlweise zubuchbar. Die gebuchten Mahlzeiten werden je nach Zimmerkategorie in unterschiedlichen Restaurants eingenommen. Die Garden- und Beach-Bungalows können nur mit Alles inklusive bzw. All Inclusive Plus gebucht werden.

Sport:
Inklusive: Beachvolleyball, Badminton, Anfänger-Surfmaterial für 1 Std./Tag, Fußball, Tischtennis, Tischfußball, Kanu, Darts, Schach, klimatisierter Fitnessraum, 1 Sunset-Cruise"pro Aufenthalt.
Gegen Gebühr: 6 Loch-Golfplatz, Driving Range, Tennis-Hartplatz, Surf- und Segelschule, Katamaran, Parasailing, Wasserski, WakeboardKitesurfen, Schnorchelkurse, Tauchen.

Honeymooner:
Hochzeitsreisende erhalten einen Früchtekorb und eine Flasche Sekt.

Footer

 Jetzt individuelles Angebot anfordern! 

Stellen Sie uns einfach eine unverbindliche Anfrage mit Ihren Wunschterminen und unsere erfahrenen Reiseberater erstellen für Sie ein individuell ausgearbeitetes, kostenloses und unverbindliches Angebot auf Grundlage der Daten aller Veranstalter für Ihren perfekten Urlaub.
Felder, die mit Stern (*) markiert sind, sind Pflichtfelder.

  • Persönliche Daten
  • *
  • *
  • Kontakt
  • *
  • *
  • Reisedaten
  • *
  • Reisezeit
  • *
  • Kalender anzeigen
  • *
  • Kalender anzeigen
  • *
  • Reiseteilnehmer: (?)
  • Nr. Anrede Vorname Nachname Alter*
    1
  • Zusätzliche Attribute für die Reise bestimmen:
  • Weitere Informationen:
  • (je mehr Informationen wir über Ihre Reisewünsche haben, desto genauer können wir Sie beraten)
  • Wünschen Sie zusätzlich vergleichbare Alternativen?
  • Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung
Hotel Kuredu Island Resort & Spa   Hotel Kuredu Island Resort & Spa
Buchen Sie hier Ihren Urlaub im Hotel Kuredu Island Resort & Spa - Lhaviyani Atoll. Malediven-Berater.de - Ihre Spezialisten für Urlaub auf den Malediven!

Stefanie-Mueller-Malediven-Berater-Siamar.jpg

Rufen Sie uns an.
0341 - 58 61 67 55
individuelle Beratung

Mo - Fr: 08 bis 20 Uhr
Sa - So: 10 bis 19 Uhr


Sie haben Fragen oder
Buchungswünsche?
Rufen Sie uns an!
Wir sind gern für Sie da.